AKTIVITÄTEN 2017  
 

Zurück zum Anfang

 
 

Zurück zum "Auskunft"

 
     
     
 

Sonderausstellungen 2017

1. April: MiG-15. Das Museum zeigt eine Kopie eines Jagdflugzeuges von dem Typus, in dem drei polnische Offiziere im Laufe der 50er Jahre nach Dänemark flüchteten.

1. April: ”Faces of Cold War” (Gemeinsam mit Museen des Kalten Krieges in Deutschland, Norwegen, Polen und Litauen)

1. April: Der Kalte Krieg (In Zusammenarbeit mit dem BStU, Berlin)

16. juni: Ausstellung über die Kampfschwimmereinheit der dänischen Marine.

 
     
     
 

Aktivtäten 2017

Wochenende des Kalten Krieges: 26.-27. Mai (Ausstellung historischer Fahrzeuge des Kalten Krieges)

Sonnenwendfeier für Groß und Klein: 23. Juni ab 17 Uhr.

Kindertage: Jeden Dienstag in den Kalenderwochen 27-32 sowie Dienstag und Donnerstag in der KW 42 von 10-15 Uhr. Die Teilnahme kostet 20 DKr.

Kostenlose deutsche Führungen: Jeden Mittwoch im August ab 14 Uhr.

 
     
     
 

Wir behalten uns ausdrücklich das Recht zur Änderung unseres Angebots vor.

 
 
   
 

Wochenende des Kalten Krieges: 26.-27. Mai. Ausstellung historischer Fahrzeuge des Kalten Krieges.
Die Fahrt mit den Fahrzeugen ist kostenlos. (11-16 Uhr)